Vorspeisen

Bei einem gepflegten Menü darf eine leckere Vorspeise natürlich nicht fehlen. Das Entrée, egal ob warm oder kalt, stellt den Auftakt eines mehrgängigen Essens dar. Es wird vor dem Hauptgericht gereicht und dient als Vorgeschmack dessen, was nun kommen soll. Sie dürfen keineswegs den Hunger wirklich stillen und müssen daher leicht und anregend sein. Die Möglichkeiten in diesem Gebiet sind unbegrenzt und “hängen nur vom Einfallsreichtum dessen ab, der sie zubereitet”, wie Paul Bocuse sagt.

Die Gerichte eignen sich natürlich auch als kleines Mittagessen oder Zwischengericht.

photo © planphoto | pixelio.de